vorige Wallfahrt

28. Fußwallfahrt nach Mariazell

nächste Wallfahrt

20.8. - 23.8.2008

Besuch beim Weberbauern

Der Anteil der jungen und sehr jungen Wallfahrtsteilnehmer machte heuer mehr als fünfzig Prozent unserer Gruppe aus! Es ist eine sehr bereichernde Erfahrung, in einer Gruppe mit jüngeren und älteren Wallfahrern gemeinsam zu gehen, singen, beten...

Zwei der Burschen haben uns auf dem Fahrrad begleitet. Freundlicherweise stellten sie das Fahrrad streckenweise für andere zur Verfügung, die nicht mehr so gut zu Fuß unterwegs waren.

Neu war, dass wir heuer von Mittwoch bis Samstag unterwegs waren, statt wie bisher von Donnerstag bis Sonntag. Einen Tag später hätten wir am Gscheid kein Quartier bekommen. Für die Übernachtung am zweiten Tag wurden wir von Familie Stifter auf dem Garhof in Rohr im Gebirge sehr freundlich aufgenommen. Einige von uns hatten dort bereits in den Jahren 1997 bzw. 1999 übernachtet.

Mit dem Wetter hatten wir Glück, nicht zu heiß, kaum Regen, relativ gute Sicht. Obwohl es heuer schon einige Male starken Regen und Unwetter gab, waren typische Matsch-und-Rutsch-Strecken trocken und gut begehbar, z.B. der Abstieg nach Sittendorf.

Der Weberbauer (Foto oben) wird heuer im Oktober neunzig! Seit 1981 besuchen wir ihn jährlich, in den ersten Jahren durften wir dort sogar übernachten. Wir wünschen ihm und seiner Familie Gesundheit und Gottes Segen.

Weitere Fotos hier...
Aufnahmeorte der Bilder in Google Maps: 1. Tag... | 2. Tag... | 3. Tag... | 4. Tag...


vorige Route

Route 2008

nächste Route

1. Tag
Rodaun - 07:10 Sommerbauer Wiese (Andacht) - Parapluiberg - Kugelwiese - Seewiese - Kreuzsattel - Sittendorf - 10:55 Heiligenkreuz - 11:50 Mayerling (Mittagsrast auf der Wiese) - 13:30 Maria Raisenmarkt - 14:15 Holzschlag - 15:20 Hafnerberg (Hl. Messe) - Altenmarkt - 18:20 Hocheck
Wetter: stark bewölkt, warm, beim Aufstieg auf das Hocheck einige Regentropfen, oben ziemlich kühl

Weg und Fotos 1. Tag in Google Maps...

2. Tag
07:10 Hocheck (Andacht) - 08:00 Rotes Kreuz - Further Graben - 08:55 Staffbrücke - Staffgraben - 11:15 Kieneck (Mittagspause) - 14:20 Unterberg Haus (Andacht in der Kapelle) - Abstieg Gries - Rohr i. Geb. - 17:55 Garhof
Wetter: in der Früh schöner Regenbogen, bewölkt, dann Sonne, sehr warm, gute Sicht (Schneeberg, Ötscher)

Weg und Fotos 2. Tag in Google Maps...

3. Tag
07:25 Garhof (Andacht) - 08:30 Weberbauer - 09:35 Kalte Kuchl - Werasöder Wiesen - Tiefental - 11:30 Hochreit - Mitterbach - 14:15 St. Aegyd Zentrum (Andacht in der Kirche) - Unrechttraisen - 17:30 Ghf. Gruber
Wetter: in der Früh Nebel, dann viel Sonne, einzelne Wolken, sehr warm, angenehmer Wind, Göller gut sichtbar

Weg und Fotos 3. Tag in Google Maps...

4. Tag
07:20 Ghf. Gruber - 07:45 Krumbach (Andacht) - Walster - 08:45 Wuchtlwirtin - 10:00 Bruder Klaus Kirche - 11:15 Habertheuersattel - Höhenweg - 12:55 Stehralm - 14:00 Mariazell (16:00 Hl. Messe in der Michaelskapelle)
Wetter: stark bewölkt, kühl, nachmittag leichter Regen

Weg und Fotos 4. Tag in Google Maps...


vorige Teilnehmer

Teilnehmer 2008

nächste Teilnehmer
Breit Bernhard   
Breit Franziska   
Breit Gabriele   
Breit Harald   
Edinger Andreas   
Edinger Hans   
Gallagher Bill   
Gallagher Jeremy *)   
Gallagher Tanny   
Hefner Eva-Maria   
Hefner Hans   
Müller Katharina   
Müller Martin   
Müller Michael   
Müller Sepp   
Müller Veronika   
Peleska Lukas   
Peleska Simon   
Peleska Sylvia   
Ritter Maria   
Scholli Wolfgang *)   
Spinka Erika   
Spinka Fritz   
Spinka Jakob   
Spinka Lukas   





*) mit dem Fahrrad

Priester

Gastpriester aus Hafnerberg bzw. Mariazell

Begleitfahrer

Franz Dolezal, Ernst Szkutta

Liste aller Wallfahrtsteilnehmer aller Wallfahrten [Download PDF...]

vorige Wallfahrt Startseite Wallfahrt nächste Wallfahrt

Kommentare, Ergänzungen und Korrekturhinweise bitte an Sepp Müller
aktualisiert am 25-Aug-2014